Logo Salzburger Universitätsklinikum Logo Paracelsus Medizinische Privatuniversität Logo ÖGDV - Österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie
Über uns | Erkrankungen | Links | News | Impressum



Über uns

Über uns

Die Entwicklung der molekularbiologischen Forschung führte zur Aufklärung der genetischen Grundlagen von erblichen Hauterkrankungen wie z.B. des Morbus Darier, des Netherton Syndroms, der Ichtyosen und der Epidermolysis bullosa. Weiters werden die molekularen Grundlagen von Erkrankungen des atopischen Formenkreises, Psoriasis und Pemphigus derzeit ausgearbeitet. Dies führt zu neuen Formen der dermatologischen Diagnostik und Therapie sowie zu neuen Fragestellungen der medizinischen Ethik.

Regelmässige Fortbildungen in Zusammenarbeit mit ESDR/EADV/EDF

a. Bericht Geneskin Kurs 2006
b. Bericht Geneskin Kurs 2007
c. Bericht Fostering Course on Genodermatoses 2009
d. Bericht Fostering Course on Genodermatoses 2010

Einrichtung einer Kontaktstelle zur Beratung von Patienten

Help-line für seltene Erkrankungen: (0662) 4482 57158

Einrichtung einer Web-page der Arbeitsgruppe als Referenzmedium: www.genodermatosen.at